NEVS übernimmt New Long Ma

Wie vor einigen Monaten angekündigt haben NEVS und Beijing State Research Information Technology Co. Ltd. in der vergangenen Woche die Mehrheit bei New Long Ma übernommen. Beide Unternehmen halten zusammen 65% der Anteile und üben so die Kontrolle über den Hersteller aus. Die restlichen 35% halten die bisherigen Eigentümer, die Fujian Motor Industry Group und die Stadt Longyan.

NEVS übernimmt New Long Ma. Photo Credit: NEVS
NEVS übernimmt New Long Ma. Photo Credit: NEVS

New Long Ma ist ein Anbieter für Minivans und MPV`s in China. Das Unternehmen stellt ausschließlich “New Energy Vehicles”, umweltfreundliche Elektrofahrzeuge als Transportlösung für die Megacities her. NEVS verfügt damit über ein zusätzliches Werk im Süden des Landes mit einer Kapazität von 150.000 Fahrzeugen pro Jahr.  New Long Ma beschäftigt 1.200 Mitarbeiter, für das Jahr 2017 wird erstmalig das Erreichen der Gewinnschwelle des jungen Unternehmens erwartet.

New Long Ma wird sich auch zukünftig ausschließlich auf den chinesischen Markt fokussieren;  ein Export der Minivans und MPV`s in andere Länder ist nicht geplant. Am Donnerstag wurde ausserdem ein Vertrag über die Lieferung von 35.000 Elektrofahrzeugen zwischen New Long Ma und Panda New Energy unterzeichnet. Die Lieferung der Fahrzeuge beginnt im Oktober.

NEVS ist auf dem Weg

Da mag man sich als Leser verwundert die Augen reiben. Wo stand NEVS noch vor einem Jahr, und wo steht das Unternehmen heute? Die Dinge entwickeln sich, und sie tun das mit einer rasenden Geschwindigkeit,  wie es bei chinesischen Industrieprojekten üblich ist. Wir Europäer müssen uns an dieses Tempo wohl erst noch gewöhnen. NEVS und seine Aktionäre kontrollieren ab sofort einen Hersteller für Nutzfahrzeuge mit elektrischem Antrieb im Süden Chinas.

New Long Ma wird eine Marke nur für China bleiben, einen Export der Fahrzeuge nach Europa wird es nicht geben. Aber es ist gut, einen Nutzfahrzeugspezialisten im eigenen Haus zu haben. Die zukünftige Modellpalette von NEVS könnte davon profitieren. Für uns als Blog ist New Long Ma nicht mehr als eine Art erfreulicher Randnotiz, das Interesse liegt auf Schweden und den Standort Trollhättan. Auch von dort kommen interessante Nachrichten,  die einen Artikel wert sind. Morgen mehr !

3 Gedanken zu „NEVS übernimmt New Long Ma

  • 24. August 2016 um 1:10 PM
    Permalink

    Da sind sie wieder auf dem Foto, diese Weißhemden. Ich glaube Ove würde heute notgedrungen Volvo fahren.

  • 24. August 2016 um 2:05 PM
    Permalink

    Ove würde weiter SAAB fahren. Volvo hat auch Weißhemden, gleiche Situation.

  • 25. August 2016 um 12:27 PM
    Permalink

    Gratuliere; NEVS schaft indertat etwas was hier in Europe ueberhaupt nicht moeglich ist.
    Noch kein Wagen gebaut, nur noch investiert, und schon eine rieseige Firma dazu gekauft. Tiefe Taschen muessen Sie haben.Bin gespannt was daraus kommt aber bin mehr und mehr ueberzeugt das es uns gefallen wird.

Kommentare sind geschlossen.