Das muss man gesehen haben – Saab auf den Klassiker-Tagen!

Heute und morgen haben die Klassiker-Tage Schleswig Holstein in der Holstenhalle Neumünster geöffnet. Saab und Volvo präsentieren sich vereint auf dem Schwedenstand. Das, was die beiden Marken zu zeigen haben, ist bemerkenswert und einen Ausflug wert. Denn in Neumünster kann man echte Raritäten entdecken, die man sonst kaum zu Gesicht bekommen wird. Auf geht es, folgen Sie mir zu den leckeren Schwedenhappen in die Holstenhalle!

Follow-me-Funktion
Follow-me! Auf geht es in die Holstenhalle!

Saab 900 CD – die Langversion des Klassikers

Als Appetitanreger zeigen wir Fotos, die beim gestrigen Aufbau entstanden sind. Ins Auge fällt sofort ein Saab 900 CD. Die Langversion des Klassikers vom Göta Kanal, der bei Saab-Valmet in Finnland konzipiert und produziert wurde. Auf dem Schwedenstand parkt ein besonders schönes Exemplar, mit einer geschmackvollen Farbkombination. Ein seltener Saab, der zum Verkauf steht.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Saab 900 Friction Tester, der seine Follow-Me Funktion zeigt. Er ist kaum zu übersehen und erinnert daran, dass Saab nicht nur Flugzeuge baut, sondern natürlich auch auf dem Vorfeld zu Hause war. Und es bei einigen Flughäfen heute immer noch ist.

Die kleinen Fluchten mit Saab und Volvo

Eventuell mit Blick auf die Pandemie, die vielleicht nur eine Pause eingelegt hat, zeigen Volvo und Saab die kleinen Fluchten. Minimalistisch verreisen, raus aus dem Alltag. Das geht mit einem schwedischen Klassiker besonders gut.

Auch, und vor allem heute noch. Ein 900 Toppola steht für die Interpretation des Campingurlaubs von Saab, ein 240 mit Dachzelt bringt eine Idee, wie man mit dem Volvo in die Ferien fahren könnte. Wobei das Dachzelt auch auf einem Saab vorstellbar ist. Der Toppola Aufbau aber nicht auf dem Volvo.

Außerdem kann man leckere Schwedenhappen wie einen frisch restaurierten Saab 99 entdecken und aus dem Volvo Lager sind eine schöne 960 Limousine, auch sie ist ideal für die Reise, und ein legendärer Volvo 444 zu sehen.

Die Klassiker-Tage in Neumünster sind heute und am Sonntag von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

One thought on “Das muss man gesehen haben – Saab auf den Klassiker-Tagen!

  • Vielen Dank für die Impressionen.

    Schwedenstand finde ich gut. Passt auch wie die Faust aufs Auge, dass da nix zu sehen ist, was unter dem Einfluss von Ford, GM oder gar Geely oder Evergrande entstanden ist.

    Die Kooperation mit Valmet Werte ich vor dem Hintergrund heutiger Globalisierung als ein lokales und freudiges Ereignis – ganz einfach als gute Nachbarschaft. Schwedischer geht’s ja gar nicht.

    Alles tolle Autos mit eindeutig skandinavischem Charakter. Klasse!

Kommentare sind geschlossen.