Blog intern. Serverprobleme.

Aufgrund massiver Attacken in den letzten 24 Stunden haben wir den Blog kurzfristig vom Netz genommen und aktuell, aus Sicherheitsgründen, eine ältere Version hochgeladen. Wir arbeiten intensiv an der Behebung der Probleme, da noch nicht alle Funktionalitäten wieder gegeben sind. Wir hoffen schon bald mit neuen Artikeln online gehen zu können und bitten – wie immer – um Geduld.

Text: tom@saabblog.net

8 Gedanken zu „Blog intern. Serverprobleme.

  • Kein Problem, Tom. Wir sind mitlerweile ja geübt darin, Geduld walten zu lassen … und hoffen auch in diesem Falle, dass gilt: Ende gut, alles gut 🙂

  • Da bin ich froh über diese Mitteilung. Hatte schon die schlimmsten Befürchtungen…..

    Viele Grüsse
    Walter

    • …und warten weiterhin geduldig auf Neuheiten aus Südschweden…

  • Danke für die Info! Wenn dieser Blog attakiert wird, dann will NEVS wohl das ganz große “Ding” drehen….Hätte nie gedacht, daß SAAB-Info so eine Attacke auslöst! Auch ich bleibe geduldig!

  • Ach, hat man bei Audi jetzt schon so Angst vor den neuen SAAB-Modellen? 😉

    Oder kommen die Attacken von BAIC?

    • Schwer zu sagen. Hoffen wir dass es Zufall war 😉

  • Moin, was war denn genau los und warum stellt man “aus Sicherheitsgründen” ne alte Version live? Kannst mir ja mal ne kleine Mail schreiben, ich habe mit “sowas” hier hauptberuflich (und das in keiner kleinen Klitsche) zu tun und helfe dir, wenn ich kann, sicher gerne! 😉

    • Du hast Mail.

Kommentare sind geschlossen.