Saab COC Bescheinigung. Bezugsquellen und Preise.

Seit wir vor mehr als einem Jahr das deutsche Saab COC Archiv gerettet haben, werden wir mit immer mehr Anfragen konfrontiert. Nicht immer können wir bei der Suche helfen. Deshalb hier die Fakten, die Besonderheiten, und die Ansprechpartner in einer kurzen Zusammenfassung.

COC Saab Archiv

Saab COC Bescheinigung ab 1995

Saab Automobile stellte ab dem Jahr 1995 COC Bescheinigungen aus. Das Archiv für alle Fahrzeuge,  die in der EU zugelassen wurden, darunter ist auch der Markt in Großbritannien, ist im Besitz der Orio AB. Eine Ausnahme ist das deutsche Archiv der Jahre 1995 bis 2004, das unter unserer Verwaltung steht. Anfragen zur Verfügbarkeit sind grundsätzlich über die Saab Partner zu stellen, die sich in Schweden das Vorhandensein bestätigen lassen müssen.

Kosten: Der Preis für eine COC Bescheinigung beträgt 154,70 €, der Bezug ist über den Saab Partner möglich.

Deutsche Saab COC Bescheinigungen 1995 bis 2004

Eine Ausnahme bilden die deutschen COC Papiere. Der Bestand der Saab Deutschland GmbH wurde während der Zeit in Rüsselsheim an Car Service Erkens als Dienstleister ausgelagert. Die Ordner des Modelljahrs 2004 tragen aus diesem Grund das Opel Logo. Saab Fahrzeuge mit deutscher Erstzulassung befinden sich in unserem Archiv. Die Anfrage kann online gestellt werden, das Formular sollte komplett ausgefüllt werden.

Kosten: Der Preis für eine COC Bescheinigung beträgt 119,00 €. Die Einnahmen unterstützen den Blog.

COC Bescheinigung für Saab 9-7x

In den offiziellen Archiven wird der 9-7x nicht geführt. Der Import wurde in der Schweiz über Hirsch in St. Gallen abgewickelt. In Deutschland kümmerten sich Auto Haas in Augsburg und das Saab Zentrum Frankfurt um die Fahrzeuge. Datenblätter und COC Informationen sind bei diesen Firmen zu erfragen, ebenso mögliche Kosten. Als Ansprechpartner in Deutschland empfehlen wir Saab Service Frankfurt.

Ältere Fahrzeuge, Importe und Saab 9-2x

Für Fahrzeuge vor 1995, die neu importiert wurden, oder für Fahrzeuge ohne Papiere, gibt es als Weg nur die Einzelabnahme. Gleiches gilt auch für den Saab 9-2x. Er wurde niemals offiziell in Deutschland angeboten, folglich gibt es auch keine Unterlagen in den COC Archiven. Für den 9-2x führt der Weg in den Strassenverkehr nur über ein Vollgutachten. Als Ansprechpartner für diesen Saab empfehlen wir das Autohaus Lafrentz in Kiel, das entsprechende Erfahrung mit dem 9-2x besitzt.

9 Gedanken zu „Saab COC Bescheinigung. Bezugsquellen und Preise.

  • 20. Juni 2017 um 10:34 AM
    Permalink

    Warum hat eigentlich Orio das COC Archiv nicht übernommen? Keinen Platz, zu teuere Lagerkosten?

    • 20. Juni 2017 um 11:53 AM
      Permalink

      2 Tonnen Papier benötigen leider viel Platz, wollen entsprechend gelagert werden, und ein Geschäftsmodell sind die COC Unterlagen auch nicht. Warum hätte Orio übernehmen sollen?

  • 20. Juni 2017 um 11:20 AM
    Permalink

    Mal ne dumme Frage. Für was braucht man diese Papiere? Meiner ist Bj: 2003 9-3 2,2TID

    • 20. Juni 2017 um 11:51 AM
      Permalink

      Export als Beispiel und Neuzulassung in einem anderen EU Land.

    • 20. Juni 2017 um 12:02 PM
      Permalink

      Auch statt einer Vollabnahme zur Zulassung nach längerer Stilllegung. Das Archiv wird immer wertvoller und wichtiger werden, um so älter die SÄÄBE sind.

  • 20. Juni 2017 um 1:09 PM
    Permalink

    Gilt das nur für Importe nach Deutschland?

  • 20. Juni 2017 um 4:50 PM
    Permalink

    COC-Dokumente helfen einem dabei schöne Spielzeuge aus dem Ausland zu holen….

    • 27. Juni 2017 um 3:24 PM
      Permalink

      Für mein COC in der Schweiz musst ich damals gar nichts bezahlen. Ich benötigte dies für den Export, habe bei Hirsch angefragt und die haben mir das kostenfrei zur Verfügung gestellt. Letztendlich braucht man das Papier aber nur um die Vollabnahme zu umgehen. Auch ohne COC kann ich einen Saab aus dem Ausland in der Regel ohne Problme hier zulassen

Kommentare sind geschlossen.