Die Vorbestellung der Saab Schal Edition 2023 endet am Sonntag!

Unsere Saab Schals sind beste Manufaktur Ware. Sie werden exklusiv für uns hergestellt und das in limitierter Stückzahl. Die Gelegenheit zur Vorbestellung endet an diesem Sonntag. In der kommenden Woche bekommt die Manufaktur den Auftrag, hergestellt wird alleine das, was von den Lesenden bestellt wurde.

Am Montag verschwindet damit die Bestellmöglichkeit aus dem Shop und die Aktion ist beendet. Wer Lust auf einen flauschig warmen Schal hat, der müsste demnächst aktiv werden. Denn auch eine Nachproduktion wird es nicht geben. Richtig spannend ist die Frage, welches der 3 Designs bisher von den Lesenden am meisten nachgefragt wurde. Intern liefen Wetten, das Zwischenergebnis hat nicht nur mich überrascht.

Saab Schal (Grau meliert/Orange)
Saab Schal (Grau meliert/Orange)

Angetreten waren wir mit drei verschiedenen Designs, weil wir uns nicht entscheiden konnten. Unstrittig war das Blau-Graue Motiv, gesetzt war auch Olive-Beige. Klar war uns, dass Blau-Grau besonders populär sein würde. Was war mit Grau-meliert-Orange? Eigentlich ein Ergebnis von lass uns mal machen, war dieses Design mein klarer Favorit.

Saab Schal mit dem B18 Motiv in Blau/Grau
Saab Schal mit dem B18 Motiv in Blau/Grau

Dass die Leser es auch so sehen würden, verblüffte mich aber schon. Rund die Hälfte aller Bestellungen entfiel auf Grau-meliert-Orange, klar platziert vor Blau-Grau.

Die Auslieferung startet zum Ende des Monats, erfahrungsgemäß könnte der Februar noch kalt werden, und damit kommen die Schals rechtzeitig, wenn ein Wintereinbruch drohen sollte.

Schal-Design Oliv/Beige
Schal-Design Oliv/Beige

Mit den Saab Schals verschwinden ab Montag auch die Saab Kalender 2023 aus dem Shop. Wir sind fast ausverkauft, die Aktion war großartig und hat eine Menge Spaß gemacht. Intern laufen die Planungen für den Kalender 2024. Der Fotograf und das Blog Team wollen weiter machen, der Erfolg und die vielen positiven Rückmeldungen haben uns beflügelt. Ideen haben wir bereits, langweilig wird es hier niemals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert