Saab 9000 – Marotten im Alltagsbetrieb eines Youngtimers

Als “Daily Driver” wird der 9000 Anniversary nicht geschont. Er muss alles abkönnen, was auch ein modernes Auto zu ertragen hat. Im Klartext: Laternenparker statt trockener Garage, Waschstraße statt Handwäsche im Waschpark. Seinen Status als

Weiterlesen

Diskretion als DNA – Saab 9-3 Aero 2000

In den Verdacht das sportliche Spitzenmodell der Baureihe zu fahren, kam man mit dem 9-3 Aero selten. Diskretion war seine DNA. Dass sich unter dem seriösen Blechkleid ein starker Turbo verbarg, das wussten nur Insider.

Weiterlesen

Der ideale Youngtimer – Saab 9-5 Aero

Ein Saab 9-5 Aero, Automatik, schwarz und ganz wenige Kilometer. Dann in einem Zustand, der einfach gute Laune macht und der einen gewissen Reflex auslöst. Diesen Saab muss man haben! Eine gute Entscheidung, denn der

Weiterlesen

Macht das Spaß? Mit dem Youngtimer durch die kalte Jahreszeit.

Die kalte Jahreszeit… Im Normalfall parken meine automobilen Schätze in einer trockenen Halle oder im Carport. Dieses Jahr wurde aber alles anders. Der Carport ist Geschichte, abgerissen. Die Halle bis zum letzten Quadratzentimeter belegt. Einer

Weiterlesen

Youngtimer nur saisonal oder ganzjährig fahren?

Die Zeit läuft. Unbarmherzig, präzise. Viele Dinge sind vorhersehbar. Neuwagen werden zu Gebrauchten,  mit etwas Glück auch zu Youngtimern. Später vielleicht, und da braucht es schon ganz viel Zuwendung und den richtigen Besitzer, reifen sie

Weiterlesen

Saab 9000 CD Rettung. Technik & Finale. (3)

Nachdem Oli seinen 9000 CD mit einem Anhänger vom Hof gezogen hatte, versuchte er sich unter anderem in Auto-Archäologie. Sein Ergebnis war überraschend, die Vergangenheit des rollenden Kulturguts ist gut dokumentiert. Jetzt steht die Technik

Weiterlesen

Happy Birthday! Endlich 20 Jahre!

Geburtstag, 20 Jahre, endlich…  Am 30. März war es soweit. Das Saab 9000 Anna Projekt und sein mitternachtsblauer, immer noch namenloser Verwandter wurden 20. Gemeinsam liefen sie am selben Tag in Trollhättan vom Band, kamen

Weiterlesen

Ein Fahrwerk für den 9k. Saab Original oder nicht?

Ginge es nach dem Mainstream, dann sollte man sich nicht mehr auf alte Autos einlassen. Die digitale Mobilität steht vor der Tür, Elektroautos, voll vernetzt, gelten als Zukunft. Was will man da mit einem analogen,

Weiterlesen

Die Saab 900 II Saga. Projekt X67 und X68.

Dies ist die Geschichte eines Autos, das angetreten war,  um eine Marke zu retten. Ein Fahrzeug, dessen Entstehungsgeschichte einzigartig und dramatisch ist. Es ist die Geschichte des Saab 900 II.

Weiterlesen

Saisonende. Youngtimer und Klassiker richtig überwintern.

Die Saison ist gelaufen, viele Youngtimer und Klassiker verschwinden in trockenen Hallen. Ein jährliches Ritual, das in Saab Kreisen an Bedeutung gewinnt. Denn viele Fahrzeuge der kleinen Kultmarke sind im Laufe der letzten Jahre zu

Weiterlesen

Kurze Pause.Wenn der Blog(ger) Schnupfen hat

Die kurze Blog-Pause war mit einer zeitgleich aufziehenden Erkältung des Bloggers verbunden, vielleicht symbolisch für den Blog und für dessen Zukunft. Ob es, bildlich gesprochen, nur bei einer morgendlichen Erkältung bleiben wird, wird sich zeigen.

Weiterlesen

Meine SAAB Geschichte

Es war 1992, ich war damals 17. Ein guter Freund war zwei Jahre älter als ich und hatte gerade seinen Führerschein gemacht. Seine Familie hatte drei Autos. Eine Volvo 240 Kombi und einen Volvo 940

Weiterlesen

Saab 9000 Anna Projekt. Alles wird gut.

Wenn es einen allgemein gültigen Ratschlag in Hinblick auf den Umgang mit Youngtimern und Klassikern gibt, dann diesen: Niemals aufgeben! Anna kam als Pflegefall im April 2013 zu uns. Stand dann für fast 2 Jahre

Weiterlesen

Saab Youngtimer im Winter. Ein Selbstversuch (2/2)

Wer ein altes Auto bewegt, der sollte eine gewisse Toleranz und die Bereitschaft mitbringen,  kleinere Defekte selbst zu beheben. Auch ein Saab Youngtimer hält manche Überraschung bereit, vor allem, wenn er im Alltag bewegt wird.

Weiterlesen

Saab Lektüre

Saab macht sich rar in den Medien, da freut es mich,  wenn ich irgendwo saabige Lektüre aufspüren kann. Meistens kaufe ich dann das Heft, denn ich bin der Meinung,  journalistische Arbeit soll bezahlt werden. Dumm

Weiterlesen