Neubau von Evergrande Auto in China

Höhenflüge beendet – Peking legt Evergrande an die Leine

Wenig überraschend geht die Corona-Pandemie selbst an der Chinesischen Volkswirtschaft nicht spurlos vorbei. Sie beendet Höhenflüge, die Konsequenzen bekommt auch die Evergrande Group zu spüren. Die Administration in Peking legt das Unternehmen an die Leine. Diese scheint recht kurz zu

Mehr lesen...
NEVS 9-3 Produktion bei Evergrande Auto

Evergrande Auto plant den Börsengang

Evergrande Auto plant die Notierung am Shanghai Star Market. Die Vorbereitungen für den Börsengang laufen, sie können zwischen 3 und 12 Monate in Anspruch nehmen. Während dessen hat nach chinesischen Medien die Pilotproduktion in zwei Evergrande Werken begonnen.

Mehr lesen...
NEVS Sango Projekt

Vier Fragen den NEVS CEO Stefan Tilk

Die mediale Sichtbarkeit von NEVS war in den letzten Monaten eingeschränkt. Wohin der Weg unter Evergrande führen wird, ist für Außenstehende schwer einzuschätzen. Einen Einblick geben die vier Fragen, die FKG, Verband schwedischer Autozulieferer, an Tilk stellte.

Mehr lesen...
NEVS Mule in Trollhättan - SUV Erprobungsträger? Photo Credit: FCE

NEVS Mule in Trollhättan gesichtet

In der letzten Woche wurde ein neuer Versuchsträger von NEVS in Trollhättan gesichtet. Einige Bilder wurden in den sozialen Medien verbreitet. Die NEVS Mule ist mit einer Saab 9-3 Karosserie getarnt. Ihr Radstand ist aber viel länger als der des

Mehr lesen...

Aus Evergrande Health wird jetzt Evergrande Auto

Ein interessanter Namenswechsel in China. Aus der Evergrande Health Industry Group Limited (Evergrande Health) wird die China Evergrande New Energy Vehicle Group (Evergrande Auto). Die Umbenennung gab das Unternehmen gestern an der Börse in Hong Kong bekannt, wo die Aktien

Mehr lesen...
Der Sango auf der Teststrecke in Trollhättan

Cool in Trollhättan? Der Sango auf der Teststrecke.

Ein rein elektrisches, selbstfahrendes Robotertaxi aus Trollhättan. In der letzten Woche präsentierte NEVS das erste selbst entwickelte Elektroauto. Viel Platz für 6 Passagiere auf kleinstem Raum und irgendwie cool. Futuristisch, spannend. So wie man in den Metropolregionen oder auch im

Mehr lesen...
NEVS vor vollständiger Übernahme durch Evergrande

NEVS vor kompletter Übernahme durch Evergrande

Breaking News! NEVS steht kurz vor der kompletten Übernahme durch Evergrande. Die Unternehmensgruppe kündigte an, die ausstehenden Anteile innerhalb kürzester Zeit übernehmen zu wollen. Bisher hält Evergrande 82.4 % der Anteile. Die vollständige Übernahme wird binnen eines Tages erwartet.

Mehr lesen...
Volvo XC90 Produktion auf Torslanda. Bild: Volvo Cars

Volvo startet Produktion. Trollhättan bleibt im Corona Modus

In Woche 4 gilt in Bayern immer noch die Kontaktsperre. Ab Montag lockern sich die Bestimmungen moderat. Autohäuser öffnen ihre Verkaufsräume, aber unter strikten Auflagen. Während Bayern streng bleibt, verfolgen die Schweden einen ganz anderen Ansatz. Das Land geht im

Mehr lesen...

So reagieren Volvo, Scania, NEVS auf die Corona Krise

Das Coronavirus breitet sich auch in Schweden rasant aus. Scania, Volvo und NEVS reagieren darauf. Während die großen Hersteller ihre Fabriken schließen und tausende Mitarbeiter in die Zwangspause schicken, beschreitet NEVS einen ganz anderen Weg. Es bietet erstmals schwedischen Bürgern

Mehr lesen...
Unterwegs in der Saab Stadt Trollhättan

Einstellungen und Stellenabbau in Trollhättan

Die Veränderungen in der Autoindustrie geschehen in einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Der alte Saab Standort Trollhättan ist eine Art Freiluftlabor, in dem man die Umbrüche gut studieren kann. Denn was 2011 noch nachgefragt wurde, ist heute ohne Interesse. Dafür dominieren ganz

Mehr lesen...
Die Krise bei Sono Motors hat Auswirkungen auf den Bau des Sion in Trollhättan

Sion und die Auswirkungen auf Trollhättan

In München stehen die Zeichen auf Sturm! Die Gründer von Sono Motors ändern ihre Strategie, suchen den Schulterschluss mit der Community und versuchen,  Finanzierung und Unabhängigkeit zu retten. Das hat Auswirkungen auf ihren Zeitplan. Und natürlich auch auf Trollhättan.

Mehr lesen...
Haupteingang früheres Saab Werk in Trollhättan

Die Zukunft und die Unsicherheiten in Trollhättan

Fast 8 Jahre ist es her – seit dem schwarzen Dezember, als in Trollhättan die Lichter ausgingen. Seitdem ist nicht viel passiert. Der Einstieg von Evergrande brachte am Jahresanfang neue Hoffnung, gleichzeitig aber auch neue Unsicherheiten. Wo stehen Trollhättan und

Mehr lesen...
Evergrande bringt 15 Modelle in 5 Jahren. Genug Arbeit für Trollhättan. Photo Credit: NEVS

15 neue Modelle in den nächsten 5 Jahren von Evergrande

Evergrande und NEVS setzen auf bewährte Dienstleister, wenn es um die Entwicklung der zukünftigen Modellpalette geht. In den nächsten 5 Jahren werden 15 neue Fahrzeuge erscheinen. Angefangen von Sportwagen der Luxusklasse über autonome Pods bis hin zur Mittelklasse. Die frühere

Mehr lesen...
Ex Saab Fabrik, heute NEVS-Evergrande in Trollhättan. Bild: NEVS

NEVS-Evergrande sucht weltweit 8000 Entwickler

NEVS Hauptaktionär Evergrande macht in China Schlagzeilen. Zur Verfolgung der ambitionierten Ziele sucht das Unternehmen weltweit Entwickler im großen Umfang. 8.000 neue Stellen sollen in 9 Ländern entstehen. Neben China wird auch der Standort Schweden genannt. Und das alte Europa

Mehr lesen...
Chassis Architektur 2.0 von Benteler. Foto: Benteler

NEVS-Evergrande kauft Chassis Architektur von FEV-Benteler

Evergrande Neoenergy hat die Chassis Architektur 3.0 von Benteler international und der FEV Group erworben. Den Kauf der deutschen Technologie gab die Tochtergesellschaft der Evergrande Gruppe am gestrigen Tag bekannt. Damit erhält das Unternehmen Zugriff auf die vermutlich fortschrittlichste Architektur

Mehr lesen...