Evergrande Auto auf der Auto Shanghai 2021

In wenigen Tagen ist es so weit. Die Auto Shanghai öffnet am 19. April ihre Pforten – die große Show von Evergrande Auto kann beginnen. Denn groß soll der erwartete Auftritt in der Tat werden. Neben bekannten Fahrzeugen wie Hengchi

Mehr lesen...

Evergrande warnt vor Liquiditätskrise – Kurse fallen

Ist es vorbei bevor es begonnen hat? Evergrande warnt vor einer Liquiditätskrise, die Investoren reagieren verschreckt. Die Aktie befindet sich auf dem Weg nach unten, aber was steht dahinter? Die Lage ist unübersichtlich. Gestern machte über Bloomberg die Warnung vor

Mehr lesen...
Hengchi Markenwelt, wie sie in den Metropolen entstehen soll

Evergrande Hengchi baut ein eigenes Vertriebsnetz auf

Der enorme Umbruch der Autoindustrie lässt sich an den Vertriebsnetzen ablesen. Einsparungen im Vertrieb, den Kontakt mit dem Kunden selbst in die Hand zu nehmen, gilt als die Zukunft. Das Einsparpotential scheint enorm, mehr Marge winkt. Das trifft auf die

Mehr lesen...

Aus Evergrande Health wird jetzt Evergrande Auto

Ein interessanter Namenswechsel in China. Aus der Evergrande Health Industry Group Limited (Evergrande Health) wird die China Evergrande New Energy Vehicle Group (Evergrande Auto). Die Umbenennung gab das Unternehmen gestern an der Börse in Hong Kong bekannt, wo die Aktien

Mehr lesen...
Benteler Plattform für Evergrande Hengchi

Evergrande Hengchi gründet zwei neue Unternehmen

Vielleicht hatten einige Beobachter auf eine schnellere Entwicklung bei Evergrande gewettet. Aber die Angelegenheiten rund um die neue Automarke Hengchi entwickeln sich weiter zögerlich. Das erste Produkt ist verspätet, die Corona Krise fordert auch hier ihren Preis. Nach der vollständigen

Mehr lesen...
Haupteingang früheres Saab Werk in Trollhättan

Die Zukunft und die Unsicherheiten in Trollhättan

Fast 8 Jahre ist es her – seit dem schwarzen Dezember, als in Trollhättan die Lichter ausgingen. Seitdem ist nicht viel passiert. Der Einstieg von Evergrande brachte am Jahresanfang neue Hoffnung, gleichzeitig aber auch neue Unsicherheiten. Wo stehen Trollhättan und

Mehr lesen...
Ein Opernhaus? Nein, das Polestar Produktionszentrum in Chengdu. Bild: Polestar

Pininfarina gestaltet für Evergrande NEVS

Nur wenige Wochen nach dem Besuch von Evergande CEO Xu Jiayin in Italien wird die Tragweite der Zusammenarbeit mit Pininfarina langsam klar. Das italienische Traditionsunternehmen ist nicht nur ein weiterer Partner für die Entwicklung von Evergrande und der neuen Automarke

Mehr lesen...
Evergrande bringt 15 Modelle in 5 Jahren. Genug Arbeit für Trollhättan. Photo Credit: NEVS

15 neue Modelle in den nächsten 5 Jahren von Evergrande

Evergrande und NEVS setzen auf bewährte Dienstleister, wenn es um die Entwicklung der zukünftigen Modellpalette geht. In den nächsten 5 Jahren werden 15 neue Fahrzeuge erscheinen. Angefangen von Sportwagen der Luxusklasse über autonome Pods bis hin zur Mittelklasse. Die frühere

Mehr lesen...