Saab 95H Husbilen (Wohnmobil) 1965 von Autocult

98,00 

Du benötigst ein gültiges Abonnement, um dieses Produkt kaufen zu können.
Artikelnummer: 22032022001 Kategorie:

Beschreibung

Der deutsche Hersteller Autocult hat das Saab 95H Husbilen in 1:43 realisiert. Die liebevoll gestaltete Miniatur hat absoluten Sammlerwert, die weltweite Auflage ist auf nur 333 Exemplare limitiert.

Maßstab 1:43 / Resine

Autocult schreibt dazu:

Selbsterkenntnis ist…

…der erste Schritt zur Besserung – unter diesem Motto kann die Geschichte stehen, die sich hinter dem Saab 95H verbirgt. Dabei ist in diese Story aber stets der Caravan Saab 92H mit einzubeziehen, der 1963 als Unikat von Torsten Johannesson aufgebaut wurde und bereits 2017 als Modell bei Autocult erschien.

Johannesson merkte offenbar sehr schnell, dass er sich in der Motorwahl mit nur 25 PS Leistung vergriffen hatte. Um sein Gefährt agiler werden zu lassen, baute er ein zweites Exemplar auf, dessen leicht vergrößerten Camperaufbau er auf das Chassis eines Saab 95 montierte. Da der Saab 95 erst ab 1965 in Serienfertigung ging, konnte dies ebenfalls frühestens im Jahr 1965 erfolgen. Durch das neue Chassis standen nun 40 zweitaktende Pferdestärken als Antrieb zur Verfügung und der Erbauer nannte seinen Caravan in Anlehnung an das Chassis 95H. An der Optik feilte er ebenfalls, was vor allem an der Front zum Ausdruck kam. Zwar sah sein 95er Motorhome irgendwie genauso traurig drein wie der Vorgänger, dennoch wirkte der gesamte Wagen insgesamt erwachsener und mehr einem Auto gleichend – vielleicht lag dies auch an dem mittig platzierten Grill, der von einem Saab 95 übernommen wurde.

Es ist anzunehmen, dass dem Konstrukteur aber auch die 40 PS Motorleistung noch zu wenig waren. Mit der Umstellung der Saab-Motorentechnik auf Viertaktantrieb im Jahr 1967 ersetzte Torsten Johannesson den Motor durch den 65 PS starken V 4-Motor, der fortan für den Saab 95 erhältlich war. Zu jener Zeit dürfte jedoch sein Traum von der Eroberung der Camper-Herzen bereits nur noch sehr schwach ausgeprägt gewesen sein. Seine Bemühungen um eine Zulassung seines Fahrzeugs wurde weiterhin nicht entsprochen und so blieb es bei dem einzig aufgebauten Motorhome. 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,220 kg
Größe 17 × 8 × 7,5 cm
Marke

Autocult