Der Saab Aero X Club Shop liefert in 7 zusätzliche Länder

Mit dem Start unseres Aero X Club Shops im letzten Jahr standen erst mal nur Deutschland, Österreich und die Schweiz auf der Liste. Nach bestandener Bewährungsprobe kamen im Herbst weitere 5 Länder dazu. Seitdem beliefern wir auch Saab Fans in Belgien, Dänemark, den Niederlanden, Frankreich und Luxemburg. Eine Zwischenstation in der Entwicklung des Shops. Es kamen Anfragen aus vielen anderen Ländern. Jetzt haben wir das Liefergebiet erneut erweitert.

Aero X Club Shop

Saab Fans gibt es überall in Europa und immer mehr von ihnen lesen das SaabBlog Projekt. Auch Mitglieder des Aero X Clubs sind mittlerweile europaweit verstreut, eine Entwicklung, die uns freut.

Folgende 7 zusätzliche Länder haben wir jetzt als Liefergebiete aufgenommen:

  • Finnland
  • Schweden
  • Spanien
  • Portugal
  • Griechenland
  • Italien
  • Polen

Damit deckt der Aero X Club Shop einen großen Teil Europas ab. Es fehlt noch Norwegen, die Erweiterung wird kommen. Nach wie vor haben wir Bedenken, die Fans in Großbritannien zu beliefern. Die Zollformalitäten halten uns davon ab.

In den nächsten Wochen starten wir zwei neue Aktionen, die sehr saabisch werden. Für die nächste Aktion warten wir noch auf die Lieferung – und bei der weiteren auf die Vorserie (!), die ich (hoffentlich) in dieser Woche sehen werde.

Es kommt etwas komplett Überraschendes. Mit der Vorserie  gibt es auch einen Teaser auf dem Blog, die Lesenden dürfen sich freuen.

One thought on “Der Saab Aero X Club Shop liefert in 7 zusätzliche Länder

  • Tom,
    Du schreibst das so nüchtern. Dabei ist es sehr aufregend und begeisternd. 15 LÄNDER BEREITS.

    Das ist ja der Hammer und der Aero X-Club auf europäischer Ebene ein durchschlagender Erfolg, zu dem man Dir unbedingt gratulieren muss. Wow, das ist echt großartig.

    Die Erfolgsstory kommt im Artikel gar nicht so richtig rüber. Die Summe der „Aero X-Mitgliedsstaaten“ muss der Leser sich selbst bilden. Du bist viel zu bescheiden. Wie dem auch sei, ich gratuliere zu dieser enormen Reichweite. Echt der Hammer …

Kommentare sind geschlossen.