Wir (Saab) sind immer noch da. Warum eigentlich?

Vor 10 Jahren sah kaum jemand eine lebendige Saab Kultur im Jahr 2021. Die Prognosen für die Zukunft waren durchgängig negativ. Aber, wir (Saab) sind immer noch da. Warum ist das so? Die Zeit ist schnelllebig und hart im Urteil. Für Gescheiterte gibt es keine Bühne und kein Pardon. Andere Marken, mit einem ähnlichem Schicksal, verschwanden rasch aus dem öffentlichen Gedächtnis. Was ist an Saab so anders? Ein Versuch, das eigentlich nicht Erklärbare in Worte zu fassen.

Wir (Saab) sind immer noch da

Ich möchte das weiterlesen...

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement, haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Artikel lesen?

Schon ab 0,17 € pro Tag sind Sie mit einem Abonnement dabei!

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.

Bereits Abonnent oder Clubmitglied? Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.

Kommentare sind geschlossen.