Ein unglaublicher Saab Neuwagen, der besser als ein Neuwagen ist

Auf dem Tachometer stehen exakt unglaubliche 624 Kilometer. Ein Saab Neuwagen? Ohne Frage. Doch das ist noch nicht alles. Dieser Saab ist nicht nur makellos und neuwertig, er ist auch noch besser als damals, als er in Trollhättan vom Band lief. Und um die Angelegenheit perfekt zu gestalten, hat der damalige Auftraggeber fast alles bestellt, was gut, teuer und begehrenswert war. Was hat es damit auf sich, und was macht den Saab besser als einen Neuwagen? Diesen Beitrag lesen sollte man nur, wenn man sich für charakterlich gefestigt hält. Sonst lauert die Gefahr, dass man Bausparverträge kündigt, den Familienfrieden riskiert, und diesen Saab kauft.

624 Kilometer - ein Neuwagen
624 Kilometer - ein Neuwagen

Ich möchte das weiterlesen...

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement, haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Artikel lesen?

Schon ab 0,17 € pro Tag sind Sie mit einem Abonnement dabei!

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.

Bereits Abonnent oder Clubmitglied? Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.

Kommentare sind geschlossen.