IntSaab 2020 Registrierung und Saab Design Event

Ein Nachtrag zu unserem Februar Kalender, der deutsche Saab Freunde betrifft. Gleichzeitig auch noch ein Hinweis auf die Möglichkeit der Registrierung für die IntSaab 2020. Das große internationale Saab Treffen findet in diesem Jahr bei unseren Freunden in Dänemark statt. Da die Zahl der Teilnehmer wie immer limitiert ist, empfehlen wir,  sich zeitig zu registrieren.

IntSaab 2012 in Belgien. Dieses Jahr in Dänemark.
IntSaab 2012 in Belgien. Dieses Jahr in Dänemark.

Jedes Jahr in einem anderen Land findet das IntSaab Treffen statt. 2020 vom 7. bis 9. August im südlichen Jütland,  und wer es mag, der kann seine Saab Zeit in Dänemark noch etwas verlängern. 5 Tage vor dem eigentlichen Start der IntSaab geht es mit Pre-Touren im Süden und Norden des Landes los. Über eine weitere Pre-Tour unter deutscher Regie wird aktuell in den sozialen Medien debattiert. Für den Blog planen Jan und Justus die Teilnahme und werden vom Geschehen berichten.

Eine Buchung ist prinzipiell empfehlenswert, es treffen sich Gleichgesinnte aus allen Ländern, die Sympathie zur Legende aus Trollhättan bringt sie zusammen. Die Teilnahme kostet 140,00 € pro Person, Kinder bis zum Alter von 12 Jahren zahlen die Hälfte. Aktuell sind schon mehr als 110 Fahrzeuge registriert, und hier geht es zur Anmeldung.

Viel zeitnaher als das Saab Sommer Ereignis ist eine andere Veranstaltung, die in Essen stattfinden wird.

Saab Design Event

Saab und gutes Design, das geht Hand in Hand. Auch aus diesem Grund organisieren die Mitglieder der Rhein-Ruhr Sektion des 1. deutschen Saab Clubs einen gemeinsamen Besuch der Ausstellung “Simplicity” im Red Dot Design Museum. Die Daten des Events wurden uns von den Organisatoren wie folgt übermittelt:

Ort: Red Dot Design Museum Essen, Treffpunkt am Haupteingang. Wir besuchen die Ausstellung am Sonntag, 16. Februar 2020 ab 14 Uhr.

In der Ausstellung „Simplicity“ dreht sich alles um das Prinzip der Einfachheit im Design. Anhand historischer sowie aktueller Designobjekte macht die Ausstellung deutlich, dass Simplicity viele verschiedene Facetten hat.

Eintritt: 9 Euro (ermäßigt: 4 Euro) Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei

Red Dot Design Museum Essen Welterbe Zollverein
Areal A [Schacht XII], Kesselhaus [A7]
Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

Nach dem Museumsbesuch besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Kaffee trinken auf dem Gelände der Zeche Zollverein. Für die Reservierung der Tische bitte angeben, wer hier auch Kaffee trinken möchte.

Anmeldung bitte bis zum 10.02.2020 mit Anzahl der Teilnehmer an Jens Birkholz (E-Mail an: jbinessen@online.de)

Telefon für kurzfristige Information am Veranstaltungstag folgt.

Anfahrt mit dem Auto:

Autobahn A42: Ausfahrt Gelsenkirchen-Heßler/Essen-Katernberg (Richtung Essen-Katernberg)
Autobahn A40/A52: Aus Richtung Duisburg/Düsseldorf kommend: Ausfahrt Essen-Frillendorf Süd (Richtung E-Stoppenberg)

Aus Richtung Bochum/Dortmund kommend: Ausfahrt Essen-Kray (Richtung Gelsenkirchen-Rotthausen)
GPS: N 51.447328 E 7.011423

Den weißen Hinweisschildern mit der Aufschrift „Zollverein“ folgen. Empfohlen wird die Nutzung des Parkplatzes A2, der dem Museum am nächsten ist. Das Parken ist kostenfrei. Beim letzten Event gab es im Nachgang noch ein kleines Fotoshooting mit den Saab-Fahrzeugen auf dem Zechengelände. Die Veranstalter würden sich freuen, wenn es auch dieses Mal möglich wäre.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.