SAAB auf der Cabrio Rallye Sachsen 2013. Ein kurzer Bericht – Bilderupdate

Sie ist leider schon wieder vorbei. Schön war es mal wieder und wir hatten erneut sehr gutes Wetter auf der diesjährigen Ausgabe der Cabrio Rallye Sachsen.

Cabrio Rallye Sachsen
Cabrio Rallye Sachsen

Unser Dank gilt dem gesamten Team um Schirmherr Michael Hesse und Organisationsleiter Thomas Fritsche. Ihr habt großartige Arbeit geleistet. Es war eine tolle Strecke, die uns über Radeberg, Bischofswerda und Oppach nach Zittau zur Mittagspause führte. Gut gestärkt und ausgeruht ging es weiter über Waltersdorf, ein kurzes Stück durch die Tschechische Republik, durch Bad Schandau, Königstein und Weesenstein zurück nach Dresden in die Messe. Insgesamt knapp 300 Kilometer und 7 Wertungsprüfungen waren zu absolvieren.

SAAB Cabrio Parade - Cabrio Rallye 2013
SAAB Cabrio Parade – Cabrio Rallye 2013

Am Ziel gab es ein unmittelbares Zusammentreffen von 11 der 14 teilnehmenden SAAB. Danach ging es zu einem leckeren Abendessen mit Schoweinlage und danach zur Bekanntgabe der Sponsorenwertungen und der Gesamtplatzierung. Es war ein rundherum sehr schöner Tag. Wir hatten alle viel Spaß und viel SAAB Talk.

Bildbeweis fuer Saabansbraten...
Bildbeweis fuer Saabansbraten…

 

Ein Versprechen noch: Wir sehen uns wieder in 2014!!

 

mark@saabblog.net

5 thoughts on “SAAB auf der Cabrio Rallye Sachsen 2013. Ein kurzer Bericht – Bilderupdate

  • blank

    Beim letzten Bild kommt mir glatt die Frage in den Kopf, ob es das 9-3 Cabrio denn auch in Farbe gegeben hat… so ganz hinten erahne ich etwas Blaues, und sonst ist doch ein gelbes auch immer mit von der Partie? Zusammen mit dem Boden, auf dem die Wagen da stehen ist das jedenfalls ein ziemlich (unangemessen) graues Bild.

    • blank

      Mmh. Wenn man es genau nimmt sieht man auf dem Bild drei schwarze, drei graue und jeweils ein grünes, ein weisses, ein rotes, ein gelbes und ein blaues SAAB Cab. LG Mark

      • blank

        Danke fuer das Bildnachreichen als auch die Aufzaehlung – dann sah’s ja von der anderen Seite um einiges bunter aus. 🙂

    • blank

      Tja, da rannte/rennt Saab noch dem grau-scharz-möchtegern-Buisiness-Farbtrend hinterher, LEIDER m.M.n!
      FARBE in die ohnehin schon so graue Welt!
      Bei anderen Herstellern gibt es doch auch mehr Farbe im Programm und nicht nur 127 unbunte Farbtöne 😉

      Macht (euch) die Welt BUNT!

      • blank

        Haha…das sage ich auch immer…und dann freue ich mich um so mehr auf mein Inca gelbes 9-3 Cabrio!
        Also SAAB konnte auch bunt!

Kommentare sind geschlossen.