SAAB News. Saab Vorserie in Trollhättan.

Die Zeichen stehen auf Optimismus ! Schwedische Printmedien rechnen mit einem Neustart des Saab Werks in Trollhättan, je nach Zeitschrift, im September oder Oktober. Und die Masse der automobilen Internetportale schreibt bereits so, als ob im Minutentakt Neufahrzeuge aus der Fabrik rollen würden. Zu früh, noch ist es nicht so weit ! Alles scheint sich bei Saab 2.0 positiv zu entwickeln, wie unser Blick über den Zaun zeigt.

SAAB 9-3 Vorserie in Trollhattan
SAAB 9-3 Vorserie in Trollhattan

Denn der erste Fotobeweis, dass sich wirklich etwas tut, der stand bislang aus. Bis heute…und hier ist das Bild, auf das wir sehr lange gewartet haben. Auf dem Gelände der früheren Versuchs- und Erprobungswerkstatt sind Fahrzeuge aufgetaucht, die anhand Ihrer Laufzettel an den Scheiben als Neuwagen einzuordnen sind. Da die neuen Eigentümer das Gelände recht blickdicht gestaltet haben, die Security sowieso humorlos ist, waren nur Bilder aus dem fahrenden Fahrzeug möglich. Und unser Fotograf möchte seinen Namen hier auch nicht publiziert sehen. Ein Wunsch, den wir selbstverständlich respektieren.

Was wir sehen, sind einige neue Saab 9-3 Sportkombis – ein Hinweis, dass NEVS bereits die Vorserie produziert hat oder sich mitten im Prozess befindet. Sollte der in den Medien vermutete Zeitplan stimmen – und vieles spricht dafür – dann haben wir hier die ersten Bilder der neuen Fahrzeuge einer weiteren Ära in der Geschichte von Saab. Neben den 9-3 Sportkombis befanden sich auch Limousinen auf dem Gelände, die ebenfalls als Neuwagen einzuordnen sind.

Die 9-3 Neuauflage wird sich, so ist Interviews zu entnehmen, nur in Details vom Vorgänger unterscheiden. Eine geänderte Motorhaube, welche dem Fußgängerschutz geschuldet ist, ein modifizierter Kühlergrill. Im Innenraum sollen kleine Änderungen das Ambiente wertiger gestalten. Natürlich steht, wie immer, eine offizielle Bestätigung aus. Alles ist der ersten Pressekonferenz zum Neustart vorbehalten, auf der dann auch der neue  COO vorgestellt werden soll. Laut TTELA Interview mit Saab 2.0 Pressesprecher Mikael Östlund verhandelt man mit mehreren potentiellen Bewerbern.

Alles im grünen Bereich bei Saab 2.0? Zumindest ist man auf dem richtigen Weg, und die Fieberkurve steigt wöchentlich. Schwedische Saab Händler, die als Partner bei Saab 2.0 an Bord gehen werden, wollen mehr Details wissen. Der Produktionsstart soll nach ihren Informationen im Oktober erfolgen, die ersten neuen Fahrzeuge noch in diesem Jahr in Kundenhand gehen. Glückliches Schweden! Saab hat in der Tat 9 Leben. Mindestens !

Wenn das mal keine guten Nachrichten sind !

Text: tom@saabblog.net

Bild: saabblog.net

38 Gedanken zu „SAAB News. Saab Vorserie in Trollhättan.

  • Hallo, an Alle,
    und das zum Montag ….. schöööööön, wir bleiben gespannt !!

  • Perfekter Start in der Woche!
    Danke Tom

  • Da wird einem warm ums Herz. Kann die offizielle Meldung kaum noch erwarten.

  • Endlich, endlich, endlich! Da sieht die Welt durch die SAAB-Brille gleich viel freudlicher aus!

  • Schön …. freut mich, dass es voran geht!
    So kann die Woche beginnen!

  • Das sind ja erfreuliche News!
    Nun bin ich gespannt wann es offiziell wird!

    Vielleicht gibt es ja in ferner Zukunft mal ein 9.3 IIII Cabrio Aero BioPower XWD … am besten mit dem B234-Motor 🙂

    • oder ein 9.3 IV 😉

      aber XWD wär klasse 😀

    • dann sind wir schon 2, die auf genau diese Konstellation warten; solange bleibt eben noch mein MY06 Aero V6 Hirsch Cabrio !!!

  • Sehr guter Start in die Woche! Ich hätte bezüglich der Veränderungen eine Frage: Vermutet man, dass das erneuerte Modell auf dem Griffin-Modell oder auf dem 2008-er Facelift basiert?
    Viele Grüße,
    Mathias

    • Wir sollten von den Griffin Modellen als Basis ausgehen.

  • Das wäre ja wohl der Hammer …

    Nein, das ist jetzt schon irgendwie der Hammer …

    Und ganz schön spannend. Ein echter Schwedenkrimi mit
    Gänsehautgarantie. Freue mich auf die Fortsetzung und hoffe
    weiterhin auf ein ganz, ganz großes Happy End.

    Aber auch wenn ich nie einen 9-5 II SC AWD oder Ähnliches von NEVS
    kriegen sollte, so freue ich mich trotzdem über jeden Schritt, den es für Saab
    weitergeht.

    Schon neue 9-3 II sind bei der Vorgeschichte eine echte Sensaabtion.

  • wow , hätte nicht gedacht , dass so schnell etwas passiert in dieser Richtung passiert , mal schaun wenn es richtig los geht

  • Ein Paukenschlag zum Sommerende und ein Kracher für die Montags-NEVS! Welch klasse Nachricht! Der Fokus bleibt auf der 1.Pressekonferenz und dann auf den 1. Neufahrzeugen aus Trollhättan! Dann haben alle SAABianer Gewissheit! Die Vorfreude steigt weiter! Die „Hülle“ ist somit bekannt, weiter unklar ist die Motorisierung. Oder gibt es bei diesem Thema auch neue NEWS??? Weiter so!

  • Those are some exciting news! Perhaps the new Saab should have a Phoenix to replace the old Griffin. Like the mythological bird, Saab will rise from its ashes!

  • Nicht dass es jetzt wieder Hacker- Attacken auf den Blog gibt, weil du zu viel weißt 🙂

  • Mann, mann, mann – das ist genial und nimmt mir endlich die Zweifel. Egal wie lange es jetzt noch dauern mag, die Sicherheit kommt zurück und mein vertrauen zu NEVS ist heute um 100 % gewachsen :-). Weiter so!

  • Tolle Nachricht! Cool, endlich tut sich etwas nach der langen Durststrecke!

  • Das klingt wirklich gut hoffen wir das dem wirklich so ist und der Absatz dann auch die Erwartungen erfüllt.

    Bin ja mal gespannt ob man in einem Monat auf der IAA in Frankfurt vielleicht irgendwie präsent ist. Oder Saab da zumindest irgendeine Neuigkeit an die Presse weitergibt. Wäre zumindest Klasse nachdem aus der Idee mit der Probefahrtkolonne vor 2 Jahren leider nichts mehr geworden war.

  • Macht meinem ersten Arbeitstag nach den Ferien wunderschön.

  • Heute ist der letzte Tag meiner Ferien. Bei solchen Nachrichten fühle ich mich als ob es der erste Tag wäre! Danke Tom,so ist das Leben wieder schōn!

  • Ich nehme gleich den ersten 9³ ….

  • Bin begeistert,so sollte jeder Montag beginnen. Hoffen wir auf ein erfolgreichen Produktionsstart mit einem qualitativ hochwertigen Produkt, welches sich auch gut an den Mann (sorry), natürlich auch an die Frau bringen lässt !!!
    Die Presse wird dieses Saab Produkt ganz genau unter die Lupe nehmen und mit den Ergebnissen nicht hinter dem Berg halten !! Hoffen wir auf möglichst viele positive Meldungen in den Medien.

    Und Dir Tom, vielen Dank für Dein stetes Dranbleiben am SAAB Geschehen und Deinen immer aktuellen SAAB NEWS, super Arbeit !!!

    Viele Grüße aus Thüringen

  • Gute Nachrichten. Aber wo kann man die neuen Saabs kaufen und zu welchen Preisen? Bislang gibt es auch noch keinen Konfigurator. Da gibt es noc viel zu tun. Und schließlich: Außer die Leser dieses Blogs weiß kein anderer davon.

    • Vorserie gibt es nicht zu kaufen und die Serienproduktion startet erst in einigen Monaten. Wie sagt Tom immer: Geduld 🙂

  • Interessant, dass keiner eine Anlieferung von Teilen bemerkt hat und von den Zulieferern auch alle Dicht halten ?!?
    Hoffentlich nicht doch eher Teile aufgebraucht für einige Testfahrzeuge von Hand ?

    Für mich wäre das ehrlich eine Sensation wenn Nevs die Bänder anschmeissen kann. Als Techniker erscheint mir das fast unmöglich vor allem weil die Software teilwiese noch von GM war … und eigentlich die kompetenten Leute weg sind …

    Für mich eigentlich am interessantesten:Was für Motoren da wohl verbaut wurden ?
    Doch noch von GM oder
    Wie ich vor 6 Monaten schon vermutet Re- Importe aus China wo die Lizenz zwar bei einem Konkurenten liegt ?
    Oder Big Bang gar von BMW ?

    Gibt es da einen der mitdiskutiert 😉

  • Gerade die Nachricht gelesen, nachdem ich den Artikel über Saab Parts gelesen habe. Ich muss sagen, ich bin fast vom Stuhl gefallen. Ich freue mich wie ein kleiner Schneekönig über jeden noch so kleinen Hinweis. Aber ich will mehr Details, ich bin ziehmlich heiß auf die alten neuen Saabs.
    Das Schlimmste ist leider immer das Warten 😀 – und danach die Tatsache dass kein 9-5 II SC gebaut wird, sondern der 9-3. Nein alles egal – solang es ein Saab ist, stehen die Sterne sehr gut dafür, dass ich als erstes Familienauto endlich meinen ersten Saab kaufe. Müssen nur die Fahrleistungen + Verbrauch und die Ausstattung stimmen.

    • Klasse, da hat unsere Lieblingsmarke mal wieder gute Schlagzeilen!

  • Ich bin noch ein wenig skeptisch, ob es sich bei den Kombis um neue Vorserienfahrzeuge handelt. Nevs will/wollte doch nur das Cabrio und die Limousine bauen, da sie sich wohl am besten verkaufen würden.

    • Auf dem Gelände standen (stehen) ebenso neue Cabriolets und Limousinen.

      • Ah okay, das mit den Limousinen hatte ich in Deinem Artikel überlesen. Dann kann ich ja vielleicht doch noch bald mein Saab-Sparachwein schlachten. Danke Tom für die nun auch für mich tollen News! 🙂

        • Ich denke mal, dass sich die Kombis am Besten verkaufen. Ich hab die Limo und sehe recht selten andere… Eher: 1. Kombis, 2. Cabrio, 3. Limo

          • Ich habe auch eine 9-3 Limousine und sehe häufiges Kombis und Cabrios, aber im Ausland werden eher die Limousinen/Cabrios bevorzugt. Deutschland ist halt eine Kombi-Nation…

          • Ich weiß nicht, wie es im Ausland ist. Zweifel aber auch daran. 😉 Ich habe noch ein Bild aus Trollhattan von meinem, neben mir 6 93er. 5x Kombi, 1x Limo + meiner…

            Ich glaube, die Kombi-Sales bei Saab sind denen der anderen Modelle bei weitem überlegen, das ist ja auch beim 95er so gewesen.

  • Wow, welches Durchhaltevermögen. Ich bin beeindruckt und bekunde Interesse. Euer Mac-Harry

Kommentare sind geschlossen.