Saab Händlertour 2011: Volker Möhler GmbH

Zum Ende unserer Händlertour 2011 ging es nochmal von Frankfurt aus in den hohen Norden. Ja, und irgendwie bin ich dem Team von Saab Deutschland und der Saab Gemeinschaft mittlerweile so verbunden, dass ich mir noch einmal zwei Tage genommen habe um auch beim Finale dabei sein zu können.

Saab Partner Volker Möhler: Saab 9-5 Sportkombi und Saab 9-4x in Bremen
Saab Partner Volker Möhler: Saab 9-5 Sportkombi und Saab 9-4x in Bremen

Die 470 Kilometer von der deutschen Saab Niederlassung bis nach Bremen waren eine ganz besondere Fahrt und eine Deutschland-Premiere, davon erzähle ich aber später in einem anderen Artikel.

Das Autohaus Volker Möhler GmbH in Bremen Lesum ist ein moderner, sehr skandinavisch-kühler Bau. Das passt besonders gut zu unserer Marke. Zufälliger Weise stehen auch Autos der anderen Marke aus Göteborg in einem weiteren, von Saab getrennten Showroom.

Auch auf dieser Station waren wir sehr willkommen und für unsere exklusiven schwedischen Stars war der Ausstellungsraum bereits vorbereitet. Zum Termin kamen ungefähr 50 Saab Fahrer und  Interessenten, einige nahmen ein sehr weite Anfahrt in Kauf.

Der Geschäftsführer unseres Bremer Saab Partners, Herr Dittmar Schreyer, hielt zur Begrüßung eine kurze, engagierte  Ansprache, welche die Begeisterung und Loyalität für Saab zum Ausdruck brachte. Im Anschluß informierte Saab Country Manger Jan-Philipp Schuhmacher die Saab Gemeinde zur aktuellen Entwicklung in Trollhättan. Beide Reden wurden mit Beifall begrüßt, dann aber ging es nur noch um den neuen Saab 9-5 Sportkombi und den 9-4x.

Saab Country Manager Jan Philipp Schuhmacher und Dittmar Schreyer in Bremen
Saab Country Manager Jan Philipp Schuhmacher und Dittmar Schreyer in Bremen

In den vielen Gesprächen des Abends glaube ich die ein oder andere feste Kaufabsicht und vielleicht sogar einen Spontankauf heraus gehört zu haben. Die Bremer Saab Gemeinschaft, und die aus dem weiteren Umkreis, steht loyal zu Saab und wartet mit Ungeduld auf die Serienproduktion.

Endlich konnte ich einige Saab Fans persönlich kennenlernen, wo vorher für Monate nur Mail Kontakt bestand. Es hat mich sehr gefreut und wir hatten tolle (Saab-)Gespräche. In Bremen hat der Termin viel Freude gemacht. Der Saab Spirit im Autohaus Möller lebt, denn auch Mitarbeiter aus anderen Niederlassungen kamen um die neuen Saabs zu sehen.

Wie sagte der Geschäftsführer, Herr Dittmar Schreyer, in seiner Rede „…zur Markteinführung feiern wir dann eine richtige Party..“. Eine tolle Idee und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen 2012 in Bremen Lesum !

2 Gedanken zu „Saab Händlertour 2011: Volker Möhler GmbH

  • Moin Tom.

    Noch einmal vielen Dank für die „Bremen-Infos“ vorab von dir – ich wär sonst wohl nicht die ca. 95 km nach Bremen gefahren (und hätte dann def. einiges verpasst!!). 🙂

    Es war auch sehr nett dich einmal persönlich kennenzulernen und sich mit dir kurz zu unterhalten!!!

    Die Veranstaltung in Bremen war nett, die Verkäufer auskunftsfreudig und hilfsbereit und die beiden Autos sind wirklich toll.
    Ich denke, damit hat Saab seit langem wieder einmal die Chance auch den „Massengeschmack“ zu treffen.

    Leider war an diesem Abend nicht alles so wie gedacht – denn seit Mittwoch bin ich SUV-Fan! 😉 ;-(

    • Hallo mac9-5

      es war toll in Bremen und es hat Spaß gemacht Dich zu treffen ! Bis zum nächsten Mal !

      Tom

Kommentare sind geschlossen.