NEVS verhandelt mit neuen Investoren

NEVS verhandelt,  um weitere Investoren an Bord zu holen. Diese Meldung ging am letzten Freitag über P4 Väst in die

Mehr lesen...

This is when NEVS-cars will be hitting the Swedish roads

NEVS CEO Mattias Bergman in an interview with EFN, a daughter company to Swedish bank Handelbanken.

Mehr lesen...

Shanghai Auto Show. Lynk & Co 03 Concept.

Die vom ehemaligen Saab Entwicklungschef Mats Fägerhag geleitete Marke Lynk & Co meldet ihr erstes Fahrzeug als produktionsreif. Und legt

Mehr lesen...

Automarken der Zukunft

In den vergangenen Tagen hatten wir viel über die Zukunft in Trollhättan gesprochen. Am 19. Oktober feierte in Göteborg eine

Mehr lesen...

Wochenrückblick. Ausbildung. Gerüchte. Lagerauflösung.

Zum Wochenanfang erreichten uns gute Nachrichten aus Schweden. Die Orio AB, Lieferant für Original Ersatzteile, bildet Techniker für die autorisierten

Mehr lesen...

Mats Fägerhag

Tun zwei das Gleiche, ist es nicht dasselbe. Zwei Unternehmen im südlichen Schweden,  deren Geschichte im Jahr 2012 began. Die

Mehr lesen...

Rückspiegel. Protokoll einer Ehe.

Die automobile Welt schaut gespannt nach Schweden. Nicht nach Trollhättan zu Saab, sondern nach Göteborg zu der anderen schwedischen Marke. Seit der Übernahme durch chinesische Investoren steht Volvo im Rampenlicht, denn was dort passiert, könnte auch eine Vorlage für andere Unternehmen sein. Ein Studie der Norddeutschen Landesbank sieht bis Ende 2015 mindestens einen weiteren Autokonzern in chinesischer Hand.

Mehr lesen...

Rückspiegel: Schweden unter Eis

“Die Lage in Schweden ist düster, in Europa ist sie nur noch in Griechenland schlechter als in Schweden” so schrieb

Mehr lesen...

SAAB News: Ausstieg bei 500 Millionen

Mahindra, so die Analysten wie der in Mumbai beheimatete Business Standard, sei mehr auf der Suche nach einer günstigen Gelegenheit. Aus diesem Grund sei man auch beim Rennen um Saab ausgestiegen. Der Preis für den Hersteller aus Schweden habe nahe bei 500 Millionen Dollar gelegen. Im Hinblick auf die weiter zu erwartenden Investitonen bei Saab sei das zu viel gewesen, und man habe sich verabschiedet.

Mehr lesen...

SAAB News: 1.000.000 Dollar für Saab

SAAB News: 1.000.000 Dollar für Saab. Schweden hat einen Skandal mehr. Die Saab Geschichte, eigentlich ein Drama in vielen Akten, hätte besser verlaufen können, hätte die Politik es gewollt. Das aber war nicht der Fall. Im Gegenteil. Während Muller um die Rettung von Saab kämpfte versuchte der Administrator Guy Lofalk mit Unterstützung aus Stockholm den Automobilkonzern an Geely zu verkaufen.

Mehr lesen...

SAAB News: Jonas Fröberg über Muller und Lofalk

Er ist ganz klar mein Lieblingsjournalist aus dem Land der Mitternachtssonne. Jonas Fröberg begleitet Saab schon eine sehr lange Zeit.

Mehr lesen...

SAAB News: Gebot von Mahindra & Mahindra

Mahindra & Mahindra hat ein Angebot für Saab vorgelegt. Das berichten schwedische Medien am heutigen Tag. Interessant sind die einigen,

Mehr lesen...

Automotive News China: Geely hat kein Interesse an Saab

Neue Version: 10:18 Ein Dementi der Saab-Geely Spekulation von offizieller Seite kommt aus China. Geely PR Chef, Yang Xueliang, teilte

Mehr lesen...

Saab Woche: Nordmänner im Sturm

Mit dem Eintritt in die Rekonstruktion hoffte ich auf mehr Ruhe für Saab. Raus aus den Schlagzeilen, hin zu den

Mehr lesen...

Geely will Saab kaufen – sagt die TTELA

Die örtliche TTELA in Trollhättan ist immer nahe dran in Sachen Saab und während der letzten Monate waren alle TTELA

Mehr lesen...