Kurz notiert. Saab & Bremen Classic Motorshow und mehr…

Heute beginnt in Bremen die Classic Motorshow – nicht so ganz ohne die Marke aus Trollhättan. Denn zumindest ein 2-Takt Saab ist in Bremen gelandet und hält die Markenfahne hoch. Gestern wurde der Klassiker aus Trollhättan stilsicher mit einem 9-5 NG auf dem Trailer nach Bremen transportiert.

Saab 9-5 NG und Saab 96
Stilsicher transportiert. Saab 9-5 NG und Saab 96.

Auf dem Stand von Classic Analytics ist das schwedische Kulturgut noch bis zum Sonntag in Bremen in der Halle 6 zu sehen. Es gibt bei Saab Klassikern einen nicht zu unterschätzenden Bestand von Fahrzeugen, die als “Kaltreserve” in Garagen und Hallen stehen. Im Großraum Frankfurt gibt es Einige davon, aber die spannendste Sammlung dürfte Josef Zabel besitzen.

Ein Saab 96 aus der Sammlung Zabel

Ab und zu trennt er sich von Fahrzeugen, und sie bereichern dann unsere Strassen. Einen wunderschönen Saab 96 in “Verona-Grün” hat jetzt Robert vom Team Wagenheimer erworben. Mit ihrem Saab 99 waren die Brüder im vergangenen Jahr auf der Histo Monte und der Hamburg Berlin Klassik sportlich unterwegs. Der 96 ist Saab Nummer zwei und wird vielleicht auch bald bei historischen Motorsport-Veranstaltungen zu bewundern sein.

Der 96 aus der Sammlung Zabel ist sehr original, in einem tollen Zustand und völlig unverbraucht. Er hat jetzt seine neue Heimat im Süden der Republik. Herzlichen Glückwunsch vom Blog Team!

Zwei Saab Treffen in der Schweiz am 24. Februar

Aus der Zentralschweiz kommt der Hinweis auf ein Saab Treffen im ACE Cafe Luzern. Das Cafe wird als klein, gemütlich und empfehlenswert beschrieben. Auf jeden Fall steht es an diesem Tag ganz im Zeichen der Marke Saab.

Saab Meet Luzern

Aber zur gleichen Zeit findet in der Schweiz das traditionelle Swiss Fondue Meeting statt. Bereits zum 8. Mal, und die Terminüberschneidung ist sicher unglücklich. Für die Schweizer Saab Szene stellt sich nun die Herausforderung,  an beiden Orten Präsenz zu zeigen. Zumindest,  wenn man es sportlich sieht, was sicher der Fall sein wird. Die Veranstalter beider Treffen haben auf jeden Fall viele Saab Besucher verdient, und die Saab Fahrer in der Schweiz haben an diesem Samstag die Qual der Wahl.

4 Gedanken zu „Kurz notiert. Saab & Bremen Classic Motorshow und mehr…

  • 2. Februar 2018 um 8:06 PM
    Permalink

    Hallo Saabfreunde, ja den hab ich gesehen. Gefällt mir sehr. Mit sehr viel Liebe zum Detail aufgebaut.

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 9:32 PM
    Permalink

    Was für ein tolles Bild – 9-5 NG mit 96 auf Trailer!
    Das könnte man glatt für einen Poster verwenden.

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 11:08 PM
    Permalink

    Der 96 ist unglaublich hübsch. Der NG auch. Und natürlich hat auch der 99 seine eigenen Qualitäten …

    Mal wieder ein Artikel/eine Ankündigung auf dem Blog, die man auch dann mit Vergnügen zur Kenntnis nimmt, wenn man sich nicht persönlich angesprochen fühlt (weil weder Schweizer, noch Zeit für Bremen).

    Aber dafür gibt es ja die tollen Bilder für alle. Auch sehr gut. Macht Spaß.

    Antwort
  • 3. Februar 2018 um 11:27 AM
    Permalink

    Laut AutoBild gibt´s in Bremen noch einen 900er Turbo für ca. 13 000.-€.

    Antwort

Kommentar verfassen