Neuer Service für unsere Internationalen Leser

Stillstand war noch nie eine Option für den Blog. Wir haben in den letzten Wochen im technischen Bereich viel verändert und verbessert. Einige Leser haben es bemerkt. Manche Funktionalitäten waren für einen längeren Zeitraum eingeschränkt, wofür wir uns entschuldigen möchten.

Service für internationale Leser
Saab Blog Service für internationale Leser

Neben vielen internen Änderungen, die mir die Administration vereinfachen, gibt es auch eine echte Verbesserung für unsere internationalen Leser. Deren Zahl wächst kontinuierlich, und Deutsch ist eben in den seltensten Fällen die Muttersprache. Via Google Translator lesen zu müssen ist unkomfortabel, eine bessere Lösung musste her.

Nach einer längeren Beta-Phase und einer etwas länger dauernden Anpassung möchten wir heute unseren neuen Service für internationale Leser vorstellen. Die Übersetzung von Saabblog.net findet nun in der Cloud statt, es gibt feste Adressen für verschiedene Sprachen.

Saabblog.net in mehreren Sprachen

Der Vorteil liegt auf der Hand. Statt jeden Artikel zu übersetzen,  findet der Leser zukünftig den kompletten Blog in seiner bevorzugten Sprache vor. Das Aufrufen des Blogs ist über folgende Links möglich.

Saabblog.net English

Saabblog.net Dutch

Saabblog.net Swedish

Saabblog.net French

Saabblog.net Spanish

Saabblog.net Russian

Saabblog.net Portuguese

Saabblog.net Italian

Saabblog.net Arabic

Für die jeweilige Auswahl wird einfach das Kürzel der gewünschten Sprache vor die Blog Adresse gesetzt. Für die englische Version ändert sich zum Beispiel die Adresse von “saabblog.net” in “en.saabblog.net”.

Uns ist klar, dass es lediglich eine “Maschinen-Übersetzung” in der Cloud ist. Sie ist mit kleineren  Einschränkungen verbunden, verbessert aber den Lese-Komfort und das Surfen auf den Blog Seiten ganz erheblich.

Mark und ich arbeiten an weiteren neuen Ideen, die den Blog komfortabler machen und vor allem zeitgemäß halten. Damit die Freude und der Stolz,  einen Saab zu besitzen,  auch durch das passende Lese-Erlebnis unterstützt wird!

12 Gedanken zu „Neuer Service für unsere Internationalen Leser

  • 14. Dezember 2017 um 10:20 AM
    Permalink

    Hallo Tom,

    also die schwedische Übersetzung hatte ich mir in der letzten Woche einige Male angesehen und auch gelesen – sie war durchweg sehr gut – vielen lieben Dank für diesen Service – bin sicher er wird vielen Lesern sehr gefallen.

    Tack så mycket

    • 14. Dezember 2017 um 11:35 AM
      Permalink

      Danke! Das ist gut zu wissen!

  • 14. Dezember 2017 um 10:53 AM
    Permalink

    “Ihr seid Klasse, Jungs!”

  • 14. Dezember 2017 um 11:33 AM
    Permalink

    Was für ein tolles Engagement ! ! !

    Auch für die deutschen Leser. Je unverzichtbarer und internationaler der Blog wird, desto enger und zugleich größer steht die Community zusammen bzw. da …

    Das Globalisierung in ihrer schönsten Form.

    Wir und SAAB – oder was uns davon bleibt – können das gut gebrauchen. Die globale Community kann mangels Neufahrzeugen naturgemäß nicht mehr wachsen. Sie kann aber zusammenwachsen. Und mit ihr vielleicht auch dieser Blog auf breiteren Schultern stehen?

    Für viele Deutsche – insbesondere Norddeutsche mit kurzer Anreise – wird ein regelmäßiger Sommerurlaub in Schweden wohl prägend gewesen sein. Der Automarkt war dort etliche Dekaden von den nationalen Herstellern dominiert.
    Viele Schwedenfans in Deutschland entschieden sich spätestens ab den 1970er Jahren häufig für die eine oder andere Marke, für heckgetriebene Solidität oder Innovationskraft made in Sweden …

    Aber wie sieht das woanders aus ? ? ?

    Leserbeiträge und die Perspektiven auf SAAB aus Russland, der arabischen Welt oder anderen Nationen (Wie ich zu SAAB kam), würden mich brennend interessieren.

    A tripple Hipp Hipp Hooray to Tom and his latest step.

  • 14. Dezember 2017 um 2:33 PM
    Permalink

    Ein echter Beitrag für unser vielfältig zusammengewürfelte Leserschar. Tausend Dank für so viel bewundernswerte Mühe!

  • 14. Dezember 2017 um 4:06 PM
    Permalink

    Ein großartiger Coup, so kurz vorm Weihnachtsfest! 🙂
    DAS ist Service,
    DAS ist Dienstleistung,
    DAS ist Spirit,
    DAS ist Engagement über das Üblich weit (!) hinaus!
    DAS ist auch was wert! 😉 , damit dieser engagierte Blog seine sichere Zukunft bekommt !
    Tausend DANK an das gesamte Blog-Team!

  • 14. Dezember 2017 um 5:45 PM
    Permalink

    One oops. The article says “en.saablog.net” for English but it should be “en.saabblog.net”. Good job, many thanks.

    • 14. Dezember 2017 um 5:49 PM
      Permalink

      Correct! Thanks!

  • 14. Dezember 2017 um 6:11 PM
    Permalink

    Absolut toll. Durch Euer Engagement wächst zusammen was zusammenfinden möchte und die Gemeinschaft inklusive die Marke Saab ohne Neufahrzeuge weiter festigen wird. Hut ab und Dankeschön. Liebe Grüße aus Sachsen

  • 14. Dezember 2017 um 6:12 PM
    Permalink

    Ein Schritt in die Zukunft. Klasse

  • 14. Dezember 2017 um 6:24 PM
    Permalink

    Top! So werden noch mehr internationale Leser erreicht. Dank an euch für diese Mühe. Großartig!

  • 14. Dezember 2017 um 7:37 PM
    Permalink

    Ihr seid Top! Vielen Dank für euer Engagement. So bleibt die Marke Saab erhalten und entwickelt sich dank euch sogar weiter. Und es ist toll, dass die aufwändig recherchierten Artikel so einem noch viel grösseren Leserkreis zugänglich sind.

Kommentare sind geschlossen.