Saab driving home for Christmas

Mit dem 242sten Beitrag in diesem Jahr verabschieden wir uns von unseren Lesern in die Weihnachtsferien. Mark und ich wünschen allen Saab Fahrern, den Fans der Marke und ihren Familien und Freunden eine friedliche und harmonische Weihnachtszeit !

Saab driving home for Christmas

Wenn wir in diesem Jahr etwas mehr Saab in die Welt und den Alltag unserer Leser gebracht haben, wenn es Spaß gemacht hat,  auf dem Blog zu lesen, dann haben wir unsere Mission erfüllt. Die kleine Marke aus Trollhättan ist etwas ganz Besonderes, ein schwedisches Juwel mit großer Historie. Die Fahrzeuge besitzen und fahren zu dürfen ist ein Privileg in einem Umfeld, wo Dinge stets beliebiger werden.

Saab driving home for Christmas….

Unsere Leser erinnern sich vielleicht: Wir wollten im Oktober mit Paul, unserem Projektsaab, nach Schweden reisen. Aber dann entschied sich der Kombi,  die ganz große Dramakarte zu ziehen,  und er musste, ernstlich erkrankt, in die Werkstatt. Paul scheint eine gewisse Schwäche für hochdramatische Inszenierungen zu haben, und seine Geschichte erzähle ich im Januar.

Die große Weihnachtsüberraschung, aus Saab Blog Perspektive, kam deshalb in diesem Jahr aus Frankfurt. Heute konnten wir den 9-5 nach Hause holen. Er läuft jetzt wie das berühmte Schweizer Uhrwerk, vielen Dank an Saab Service Frankfurt!

Mark und ich hatten 2016 großen Spaß daran,  den Blog zu schreiben, auch wenn es immer wieder eine Herausforderung war. Während der freien Tage, die unseren Familien gehören, ruht der Blog. In der nächsten Woche laufen die angekündigten Updates und Verbesserungen; der Blog wird dann für eine gewisse Zeit offline sein.

Aber keine Sorge! Nach einer kurzen Auszeit sind wir spätestens in der zweiten Januarwoche zurück. Mit neuen Ideen und saabiger Berichterstattung.

Bis dahin wünschen wir unseren Lesern und unseren Blog-Unterstützern das, was die Welt besonders dringend braucht: Frieden, nicht nur für unser Land, sondern für alle Staaten und alle Menschen. Mehr Toleranz und Menschlichkeit, und ein Ende des sinnlosen Terrors und des wahllosen Tötens.

Frohe Weihnachten! God Jul!

13 Gedanken zu „Saab driving home for Christmas

  • 23. Dezember 2016 um 6:36 PM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark,
    danke für die tollen Berichte und für Euren stets engagierten Einsatz. Ohne Euch würde es wohl kaum eine Fankultur von solcher Qualität geben. Ich wünsche Euch und Euren Familien frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und freue mich auf den Neustart des Blogs.

  • 23. Dezember 2016 um 7:21 PM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark

    Für mich war’s das erste Jahr mit Saab und es hat Spass gemacht, immer wieder vom Blog mit viel neuem, interessantem Lesestoff versorgt zu werden. Ich wünsche Euch und Euren Familien besinnliche, ruhige und erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins 2017!

    Vielen Dank!

    Grüsse aus der Zentralschweiz
    Patrick

  • 23. Dezember 2016 um 8:39 PM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark,
    vielen Dank für das Erhalten der Saab-Kultur, macht weiter so.
    Euch und allen Saab-Fans schöne Weihnachten.
    Viele Grüße aus Hannover
    Sven

  • 23. Dezember 2016 um 8:54 PM
    Permalink

    Wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Tage
    Liebe Grüße aus Wien

  • 24. Dezember 2016 um 8:11 AM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark,
    ich möchte euch für eure Arbeit danken eure Berichte und Geschichten bereichern immer wieder meinen Alltag.
    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins hoffentlich sehr saabige Jahr 2017.

  • 24. Dezember 2016 um 8:47 AM
    Permalink

    Hallo alle zusammen
    Ich wünsche euch frohe weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

    Viele Grüße aus Roßbach-Wald

  • 24. Dezember 2016 um 11:09 AM
    Permalink

    So, wie Paul da steht, bekomme ich glatt Sehnsucht nach meinem alten…

    Frohe Weihnachten euch vom Blog, und allen Lesern, von meiner Seite!

  • 24. Dezember 2016 um 12:40 PM
    Permalink

    Frohe Weihnachten auch von mir! Ich freue mich jetzt schon auf das kommende SAAB Jahr!

  • 24. Dezember 2016 um 12:49 PM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark, Euch und allen SAAB Wohlgesinnten eine frohe Weihnacht und ein gutes Neues Jahr in Gesundheit und mit vielen euphorischen Stunden mit Euren tollen Fahrzeugen. Und DANKE !!!!!!! für den immer niveauvollen und informativen Blog und die Zeit, die Ihr dafür aufwendet.
    Gruss aus der noch schneelosen Schweiz (der AWD ist frustriert),
    Nico

  • 24. Dezember 2016 um 1:15 PM
    Permalink

    Hallo Tom und Mark, Wir haben mit Freude Alles gelesen was Sie hier presentiert haben.
    Geniesse diese schoene Tagen und einen guten Rutsch. Wir freuen uns auch schon jetzt auf Ihre neue Berichten in 2017.
    Gruessen aus Belgien.

  • 24. Dezember 2016 um 2:37 PM
    Permalink

    Hej Tom und Mark,
    vielen Dank für die SAABigen Geschichten und Berichte rund um unsere gemeinsame Leidenschaft.
    Wir wünschen Euch und Euren Familien eine Frohe Weihnachtszeit, besinnliche Stunden mit den Liebsten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2017.

    SAABige Grüße Martin

    SAAB Freunde Sachsen

  • 24. Dezember 2016 um 3:10 PM
    Permalink

    Euch auch ganz schöne Weihnachten und schöne Festtage!! Freue mich auf nächstes Jahr und den Blog!

  • 24. Dezember 2016 um 7:35 PM
    Permalink

    Hochdramatische Inszenierungen scheinen den 9-5 zu liegen. Ich hätte da auch noch eine Geschichte zu erzählen…

    Danke Euch für Euer Blog!

Kommentare sind geschlossen.