Saab und Morgengrauen in Amethystviolett

Liebe Leser, wie so oft bewegen wir unsere Fahrzeuge in der kalten Jahreszeit. Dank Sitzheizung und überaus guter Heizung. Um so schöner finde ich es, wenn die Natur unsere Stimmung wiedergibt.

Amethystviolett im Morgenlicht

Der 9000er ist da meiner Meinung nach das beste Beispiel. Egal wie kalt- er läuft.

Und zeitlos gute Dinge, erfreuen uns. Auch wenn es so kleine banale Dinge sind, wie die Farbe des Autos am Himmel. Nicht schwarz, nicht blau – sondern dazwischen – Amethystviolett. Auch wenn Reif es bedeckt.

Mein 9k als Anniversary ist so zeitlos wie die Morgendämmerung. Dies merke ich oft an den Blicken anderer Verkehrsteilnehmer. Deswegen liebe Saab-Fahrer. Genießt auch den Winter! Euch allen eine gute Zeit!

Ein Gedanke zu „Saab und Morgengrauen in Amethystviolett

  • 8. Dezember 2016 um 11:26 PM
    Permalink

    Wunderschöne Bilder! Und ein Text, der mir als noch sehr neuem 9000er Fahrer aus der Seele spricht… auch wenn mein CC in diesem Winter wohl erstmals in seinem Autoleben eine Pause einlegen darf…

Kommentare sind geschlossen.