Upgrades für den Saab 9000 CSE

Was geschieht eigentlich gerade mit dem Saab 9000? Über Jahre galt er als unauffällig und wurde im günstigten Fall als preiswertes Verbrauchsauto geschätzt. Fuhr man mit einem 9000 zu einem Treffen, dann war er maximal ein weiterer Daily Driver,  der da in der Reihe stand. Sehr plötzlich ändern sich die Dinge. Wo immer der 9000 – bekannt als das Anna Projekt – vorfährt,  gehen die Daumen nach oben. Auch von Menschen, die mit Saab eigentlich wenig anfangen können.

Neue Turboschläuche, Motorvorwärmer für den Saab 9000
Neue Turboschläuche, Motorvorwärmer für den Saab 9000

Die Masse der 9000er hat mittlerweile mehr als 20 Jahre auf dem Blech. Als billige Gebrauchswagen sind sie zu alt und verschwinden aus dem Straßenbild. Der 9000 macht sich rar, gute Exemplare fallen auf. Unser Anna Projekt hat eine lange Geschichte hinter sich. 2015 startete die Rettung, und die wichtigsten Dinge wurden erledigt. Die Geschichte des Autos, das ich eigentlich nie hätte kaufen sollen, kann man nachlesen, wenn man in der Suchfunktion “Anna” eingibt.

Was noch zu tun blieb waren Kleinigkeiten. Ein neuer Klimakompressor musste her, denn der Bisherige hatte seine Lebensdauer überschritten. Da ein 9000 ohne Klimatisierung im Sommer auch mit Schiebedach nicht wirklich angenehm fahrbar ist,  baute Saab Service Frankfurt einen überholten Kompressor zum guten Preis ein. Und da der Saab bereits in der Werkstatt war, gab es noch mehr zu tun.

Samco Sport Turboschläuche

Da war die Sache mit den Turboschläuchen. Wir hatten das 245 PS Kit von Maptun ausprobiert, der Ladedruck stieg dabei auf mehr als 1 Bar, was für fast 20 Jahre alte Schläuche kaum gesund sein kann. Ausserdem…wie gut sind Turboschläuche des Saab 9000 CSE nach zwei Jahrzehnten? Um das Risiko des Ausfalls zu minimieren,  wurden die alten Teile durch neue von Samco Sport ersetzt. Lieferung und Bestellung wurde über Schlüter Motorsport abgewickelt und war problemlos. Die Qualität der Samco Schläuche, bewusst in dezentem Schwarz gewählt, ist hoch. Mehr Substanz und Festigkeit als in der Serie, es sollen bis zu 3 Bar Ladedruck realisierbar sein.

Den Wechsel kann man theoretisch in Eigenregie machen, ohne Hebebühne ist es aber wenig spaßig. Das Team von Gérard Ratzmann erledigte den Tausch mit, packte die alten Schläuche vorbildlich in den 9000. Deren Zustand bestätigt die Entscheidung. Die Zeit ist nicht spurlos vorbei gegangen, im Vergleich mit den Samcos wirken sie angegriffen. Der Tausch war eine gute Idee. Schade,  dass man bei Orio keine verbesserten Schläuche im Angebot hat. Ein Produkt mit Saab Schriftzug hätte mir gefallen.  Es wäre toll,  wenn Orio zukünftig für den Nachrüstmarkt hochwertige Produkte bereitstellen würde.

Calix Motorvorwärmer

In Schweden sind die Calix Motorvorwärmer sehr verbreitet. Die Vorteile liegen auf der Hand. Einfache Montage, weniger Emission, weniger Verschleiß, günstiger Preis. Die Vorwärmer sind über die Saab Partner zu beziehen. Der Heizstab für den Saab 9000 CSE wurde ebenfalls in Frankfurt montiert, weil – man ahnt es vielleicht –  unser Anna Projekt doch nicht verkauft wird. Nach sehr viel Arbeit liegt mir Anna am Herzen. Der 9000 bekommt eine Ganzjahreszulassung und wird in der kalten Jahreszeit den Entzug vom 2001er Aero etwas mildern. Merke: So ganz ohne alten Saab geht es eben doch nicht.

Saab Kleinigkeiten

Wenn man sich um ein altes, vernachlässigtes Auto kümmert, dann gibt es tausend Dinge zu tun. Zuerst die Technik, damit die Basis stimmt. Wenn sich der Saab so langsam einem 2er Zustand annähert, wird man anspruchsvoller. Es folgt Kosmetik, wie die Türverkleidung, die erst kürzlich getauscht wurde. Bei Orio verfügbar, im Gegensatz zu einer anderen Kleinigkeit. Die Halter der Fußmatten auf der Fahrerseite hatten es hinter sich, wie bei so vielen 9000. Man kann das ignorieren und die Matten auf irgendeine Art fixieren. Aber es ärgert einen doch.

Denn die beiden kleinen Plastikteile sind nicht mehr lieferbar. Man kann auch eine Saab Werkstatt fragen, die täglich die Marke lebt…deren Mitarbeiter dann, und das ist kein Witz, einen dieser gesuchten Halter in der Tasche hat, den zweiten aus dem Lager holt. Saab Service Frankfurt hat sich gut um Anna gekümmert. Preiswert, schnell, kompetent. Mit viel Spirit. Danke dafür!

8 Gedanken zu „Upgrades für den Saab 9000 CSE

  • 20. Juli 2016 um 11:19 AM
    Permalink

    Hallo Tom, es freut mich, dass Anna bei Dir bleibt. Dieses Jahr etwas verspätet fährt mein 9000 CSE jetzt auch wieder mit mit durch die Lande. Und ich wiederhole mich zum letzen Jahr…. es macht unendlich Spaß !
    Autohaus Kreil in Hof hat auch wieder die Liste mit den vielen Kleinigkeiten mit viel Liebe zum Detail abgearbeitet und jetzt endlich hat der CSE auch das letzte, was mir immer gefehlt hat, … einen Tempomat. Das Leistungsdefizit (hat ja ..nur… 150 PS) zu meinen anderen Saab’s mit jeweils mindestens Aero-Motoren, fällt mir im CSE seltsamerweise gar nicht störend auf. Also auch Dir gute Fahrt mit dem 9000, das sie noch lange laufen…….

    • 20. Juli 2016 um 1:31 PM
      Permalink

      Danke! Ich denke die 9000 werden sehr lang laufen 😉

  • 20. Juli 2016 um 11:58 AM
    Permalink

    Der Blog ist Schuld dass auch bei mir (erneut) ein 9000 auf dem Hof steht. Momentan wird daran gearbeitet, ein Teil neu lackiert, vieles überholt. 2017 kommt er zurück auf die Strasse!

  • 20. Juli 2016 um 1:17 PM
    Permalink

    Schön neues von Anna zu hören. Aber was macht den Paul zur Zeit so. Von ihm gab`s schon ein Weilchen nichts zu hören

    • 20. Juli 2016 um 1:31 PM
      Permalink

      Paul kommt im August auf die Straße. Er musste etwas zurückstehen, da Dinge jenseits von Saab einfach Priorität hatten.

  • 20. Juli 2016 um 4:16 PM
    Permalink

    Coole Upgrades! Die Turboschläuche sollte man schon aus Prinzip tauschen. 20 Jahre in der Hize des Maschinenraums zehren an der Substanz. Irgendwann werden die Dinger einfach kaputt gehen. Wäre eine nette Sache wenn Orio Saab Original zum Nachrüsten für mehr Dampf hätte.

    @Tom: Vielleicht mal nachfragen?

  • 24. Juli 2016 um 12:06 PM
    Permalink

    Ja die 9000er sind wirklich schöne und noch immer alltagstaugliche Autos. Fahre selbst täglich meinen 9000er Aero aus dem Jahre 1996. Diese Woche werden die 370 000km voll gemacht 🙂 dieser Wagen wird mich noch lange begleiten. So wie die anderen Saabs, auch wenn der 9000er für mich doch der mit dem höchsten Wert für mich ist. Nix gegen den 9-5 3.0 Tid aber Naja was soll man sagen haahha

Kommentare sind geschlossen.