Saab News: Nichts neues von der EIB am Sonntag

Schwedische Nachrichtenagenturen melden nichts neues über den Prozessverlauf bei der EIB.  Eva Srejber, Vizepräsidentin der EIB sagte heute nachmittag auf Nachfrage dass die Entscheidungsfindung im Fall Saab immer noch andauere.

Man studiere den Geschäfts-, Finanz- und Forschungsplan genau und werde dann entscheiden. Bei der EIB liegen die Anträge für den Antonov Einstieg, den Hawtai Einstieg, das Darlehen von Gemini in Form einer Wandelanleihe und die Darlehensgewährung an Saab mit dem Verkauf der Immobilien an ein Unternehmen von Antonovs Convers Gruppe. Diese Anträge barbeitet die europäische Bürokratie seit Wochen, teilweise wurden dazu bereit hohen Hürden aufgestellt so dass der Immobiliendeal immer noch nachverhandelt wird.

Text: admin/saabblog.net