Saab Krise: IF Metall fordert Klarheit von Saab

Der Vorsitzende der schwedischen Metallgewerksschaft, Stefan Löfven fordert Klarkeit von Saab über die Forderungen der EIB. Er ist der Meinung daß die existierende Unsicherheit die Situation für das Unternehmen und die Mitarbeiter noch schlimmer macht.

Nach Pressemeldungen forderte die EIB Saab am Gründonnerstag auf, binnen 90 Tage den bereits in Teilen ausgezahlten Kredit zurückzuzahlen. Dafür stimmt die EIB dem angestrebten Immobilendeal zu. Es wurden bislang ca. 220 Mio € an Saab ausgezahlt. Eine klare Stellungnahme liegt weder von Saab noch von der EIB vor.

Ohne Einigung mit der EIB bekommt Saab nicht den dringend benötigten Überbrückungskredit zum Anlaufen der Produktion. Saab hat, dies ist momentan noch nicht bestätigt, die EIB Forderungen zurückgewiesen.

Quelle: IF Metall

Text: admin/saabblog.net