Schweden Streiflicht: Earth Hour 2011, Königlicher Palast Stockholm

Stockholm Königlicher Palast Earth Hour 2010
Stockholm Königlicher Palast Earth Hour 2010

Am 26. März 2011 rief der WWF mit der „Earth Hour 2011“ zum Energiesparen auf. In Deutschland nahmen Hotels, öffentliche Einrichtungen und einige kleinere Orte vereinzelt daran teil.

Seit wir die schwedische Kronprinzessin Victoria im Saab 9-5 durch ihr Land fahren sehen, gehört ihr unsere Aufmerksamkeit und wir haben nachgesehen wie man es dort mit dem Umweltschutz hält.

Der königlichen Familie in Stockholm ist es damit ernster als vielen in Deutschland und man wollte zum wiederholten Mal ein Zeichen setzen. Wie im Jahr 2010 blieb die Fassadenbeleuchtung des königlichen Palastes auch diesmal während der Earth Hour von 20:30 bis 21:30 ausgeschaltet.

Auch die königlichen Residenzen in Drottningholm, Gripsholm und Rosendal schalteten die Flutlichter der Fassaden aus.

Text: admin/saabblog.net