Saab Woche: Kronprinzessin im Saab 9-5, Saab im Schnee, Zulassungsziele 2011

Schwedens Kronprinzessin Viktoria steigt in den Saab 9-5
Schwedens Kronprinzessin Viktoria steigt in den Saab 9-5

Eine Kronprinzessin im Saab.

Schwedens Kronprinzessin war zu Besuch in Malmö. Das offizielle Auto von Kronprinzessin Viktoria war ein schwarzer Saab 9-5. Das beweist den guten Geschmack der schwedischen Thronfolgerin, die im Gegensatz zum Vater ein besseres Gespür für heimische Produkte hat.

Der Herr Papa düst bevorzugt in diversen süddeutschen Fabrikaten durch Stockholm. Aber Viktoria ist in guter royaler Gesellschaft. Denn auch der dänische Thronfolger ist Saab Fahrer. Keep on Saabing, Viktoria !

Quelle/Bild: Aftonbladet

Verstärkung für Saab Nord America

Saab Nord America verstärkt die Personalbasis und ernennt James Sweeting zum neuen Executive National Sales Director. Sweeting, vorher 24 Jahre bei American Honda Motor Co. in verschiedenen Postitonen tätig beginnt am 15. März bei Saab. Welcome, Mr. Sweeting !

Quelle: Chicago Tribune


Im Winter gleiten Saab-Fahrer richtig

Stefan Mladek, Manager von Saab Österreich, hat ein Lächeln auf den Lippen, als er vom „Independence Day“ der Marke spricht. Stefan Mladek über Saab, die XWDays und die kommenden Modelle in den Salzburger Nachrichten.

Saab 9 5 TiD Vector Traditionsmarke

Nochmal Österreich. Das österreichische 4WD Allradmagazin hat den Saab 9-5 Vector getestet. Dazu viele Bilder geschossen. Zum Artikel.

Alter Schwede mit großen Zielen

Dick Braakhekke spricht nicht gern über Zulassungszahlen. Das ist verständlich. Denn der Niederländer ist Pressesprecher der Saab Deutschland GmbH, die erst im vergangenen September von Rüsselsheim nach Frankfurt umzog. Saab Zulassungsziele 2011 und mehr, zu lesen in der Frankfurter neuen Presse.