Maptun Saab 9-3 und Neo Brothers Saab Team bei den Snetertton Trackdays

Neo Brothers beim Snetertton Circuit 2011
Neo Brothers beim Snetertton Circuit 2011

Am 06.03 2011 fanden auf dem neu eröffneten Snetertton Circuit die Trackdays statt. Maptun, mit dem neu aufgebauten 415 PS Saab 9-3, war auf eigener Achse via Dänemark, Deutschland, Holland nach England gereist.

Dort traf man auf die Saab Crew von Neo Brothers, ein großer englischer Saab Teile Spezialist.

Neo Brothers, mit auffällig knallgelben Saabs, waren mit eigenem Renntransporter angereist.

Der Maptun 415 PS Saab bestand seine erste Feuerprobe auf dem Circuit ohne Ausfälle. Das Teilnehmerfeld war mit Ferraris, Porsches, Renault Twingos, KTM X Bowls, Catherham und Minis gut gemischt.  Sieger wurde ein Porsche 911. Die Teams auf jeden Fall, hatten jede Menge Spaß.

Auf der Rückfahrt nach Schweden wurde der Maptun Saab in Dänemark von einem unaufmerksamen Verkehrsteilnehmer touchiert, Auto und Crew überstanden den Zwischenfall ohne große Blessuren. Mittlerweile ist das Maptun Team wieder in Schweden gelandet.

Impressionen aus England. Bilder vom Maptun Team:

Neo Brothers Anreise nach Snetertton
Neo Brothers Anreise nach Snetertton

Neo Brothers Renn Team
Neo Brothers Renn Team

Maptun Team und Neo Brothers
Maptun Team und Neo Brothers

Maptun Saab 9-3, 415 PS, Innenraum
Maptun Saab 9-3, 415 PS, Innenraum

Maptun Performance: Erster Renneinsatz für den 9-3
Maptun Performance: Erster Renneinsatz für den 9-3

In Aktion: Maptun Performance und Neo Brothers auf der Strecke
In Aktion: Maptun Performance und Neo Brothers auf der Strecke

Bilder: Maptun Performance