Saab 9-3 Cabrio in die Werkstatt

Saab 9-3 Cabriolet
Saab 9-3 Cabriolet

Der schwedische Autobauer Saab muss das 9-3 Cabrio in die Werkstätten rufen. Es kann gegebenenfalls wegen eines Verarbeitungsfehlers Probleme mit dem Beifahrersitz geben.

Für Fahrer eines Saab 9-3 Cabrio aus dem Modelljahr 2010 steht nun ein Besuch in der Werkstatt an. Der Grund: Am Einstellmechanismus des Beifahrersitzes kann durch einen Verarbeitungsfehler unter Umständen eine Feder brechen.

In Deutschland sind von der Rückrufaktion aber gerade einmal 15 Fahrzeuge mit den Fahrgestellnummern zwischen A6000005 und A6000194 betroffen.

Quelle: Autogazette

Bild: Saab

Ein Gedanke zu „Saab 9-3 Cabrio in die Werkstatt

  • Pingback: Tweets that mention Saab 9-3 Cabrio in die Werkstatt | SaabBlog.net - der deutsche Saab Blog, Saab News und Trends -- Topsy.com

Kommentare sind geschlossen.